1 Jahr – 2 Spieler – 27 Millionen

Marktwertsteigerungen in kurzer Zeit sind immer etwas besonderes aber nicht gerade selten. Viele junge Spieler verdoppeln oder verdreifachen ihren Marktwert in letzter Zeit innerhalb einer Saison! Die Borussia Youngstars Mahmoud Dahoud und Andreas Christensen haben mit verdoppeln oder verdreifachen nicht viel zu tun. Die beiden steigerten ihren gemeinsamen Marktwert von 2,1 Millionen (Stand: 01.07.2015) auf 29 Millionen (Stand:22.07.2016). Dies bedeutet eine Steigerung von fast 27 Millionen und einer fast vervierzehnfachung des Marktwertes!

Mahmoud Dahoud, der von 600.000 auf 15 Millionen wuchs konnte seinen Wert sogar mit 25 multiplizieren! Christensen hingegen konnte „nur“ den Faktor 9 nutzen!

Zum Vergleich: Manchester Citys Neuzugang Leroy Sané blieb lediglich der Faktor 7,5!

Um das ganze noch einmal hervorzuheben: Der aktuell teuerste Spieler aller Zeiten Paul Pogba verelffachte seinen Marktwert während seiner Zeit bei Juventus Turin lediglich!

03_11_15_Borussia_-_juve___37

Natürlich unrealistisch aber sollte Mo Dahoud eine ähnliche Steigerung in der kommenden Saison erneut hinlegen wäre er mit rund 350 Millionen klar der teuerste Spieler aller Zeiten!

Nils

Fohlennews Gründer, Fan seit Kindheitstagen. Auch die U23 gehört zur Borussia. Twitter: hoppy1706

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die Borussia veröffentlicht nach jedem Heimspiel eine Spotify Playlist mit den im Stadion gespielten Liedern.
Die Borussia hatte erst 3 Trainer aus dem Ausland (Advocaat, Luhukay, Favre).
In Borussias Telefonnummer ist das Gründungsjahr vorhanden (01806-18|1900|)
Uwe Kamps ist seit dem 1. Juli 1982 bei Borussia Mönchengladbach im Dienst.
Der höchste Sieg der Vereinsgeschichte wurde am 8. August 1965 beim Freundschaftsspiel gegen den FC Enzen mit 30:1 eingefahren.
Ex-Borusse Wolfgang Kleff wurde ohne einen einzigen Einsatz Welt- und Europameister.