2 Borussen für Golden Boy nominiert!

Nachdem im letzten Jahr bereits Mo Dahoud nominiert wurde, wurden in diesem Jahr mit Andreas Christensen und Mo Dahoud gleich 2 Borussen zu den 40 besten U21 Spielern gezählt.
Die italienische Zeitung Tuttosport verkündet jährlich die 40 besten Jugendspieler. Der Gewinner im letzten Jahr war Anthony Martial. Bekannte Gewinner in der Vergangenheit waren unter anderem Paul Pogba, Wayne Rooney und Lionel Messi.
Besonders prominente Konkurrenz in diesem Jahr sind u.a. Dele Alli, Kingsley Coman und Renato Sanchez.

Wir wünschen den Borussen viel Erfolg!

Nils

Fohlennews Gründer, Fan seit Kindheitstagen. Auch die U23 gehört zur Borussia. Twitter: hoppy1706

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die Borussia veröffentlicht nach jedem Heimspiel eine Spotify Playlist mit den im Stadion gespielten Liedern.
Die Borussia hatte erst 3 Trainer aus dem Ausland (Advocaat, Luhukay, Favre).
In Borussias Telefonnummer ist das Gründungsjahr vorhanden (01806-18|1900|)
Uwe Kamps ist seit dem 1. Juli 1982 bei Borussia Mönchengladbach im Dienst.
Der höchste Sieg der Vereinsgeschichte wurde am 8. August 1965 beim Freundschaftsspiel gegen den FC Enzen mit 30:1 eingefahren.
Ex-Borusse Wolfgang Kleff wurde ohne einen einzigen Einsatz Welt- und Europameister.