Bleibt Xhaka doch?

Nachdem in den letzten Monaten die verschiedensten Gerüchte über einen Wechsel von Granit Xhaka kursierten, verstummten diese in den letzten Wochen.

Mögliche Interessenten verpflichteten andere Spieler für Xhakas Position und auch in Gladbach sah nichts mehr nach einem Abgang aus. Möglicherweise liegt dies an einer Aussage die der Schweizer vor einigen Wochen traf. Sollte die Borussia im nächsten Jahr in der Champions League vertreten sein will er bleiben. Die Chancen die Champions League zu erreichen stiegen in den letzten Wochen stark an, aktuell belegen die Fohlen sogar einen Tabellenplatz der die Champions League-Qualifikation bedeuten würde!

Xhaka besitzt aktuell einen Vertrag bis 2019, im Sommer 2017 soll jedoch eine Ausstiegsklausel greifen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die Borussia veröffentlicht nach jedem Heimspiel eine Spotify Playlist mit den im Stadion gespielten Liedern.
Die Borussia hatte erst 3 Trainer aus dem Ausland (Advocaat, Luhukay, Favre).
In Borussias Telefonnummer ist das Gründungsjahr vorhanden (01806-18|1900|)
Uwe Kamps ist seit dem 1. Juli 1982 bei Borussia Mönchengladbach im Dienst.
Der höchste Sieg der Vereinsgeschichte wurde am 8. August 1965 beim Freundschaftsspiel gegen den FC Enzen mit 30:1 eingefahren.
Ex-Borusse Wolfgang Kleff wurde ohne einen einzigen Einsatz Welt- und Europameister.