Wie Nico Brandenburger soeben auf Instagram bekannt gab wird er den VfL zum Ende der akuellen Saison verlassen. Da er die nicht mehr den Vorschriften für eine U23 Mannschaft entspricht wird sein bis 2017 laufender Vertrag nicht verlängert.

Auch seinen neuen Vertrag gab er bereits bekannt. Brandenburger wechselt zu Fortuna Köln, die aktuell den 15. Platz der 3. Liga belegen.

In 7 Jahren machte Brandenburger insgesamt 158 Spiele für die Borussia. Krönen konnte er diese mit 27 Toren und 7 Torvorlagen.
Danke für deine Zeit bei der Borussia und viel Erfolg bei deiner neuen Aufgabe!