Dahoud im EM-Trainingslager dabei!

Unser Juwel Mo Dahoud bekommt die Möglichkeit, den Großen ganz nah zu sein. Er wird teil der U20-Nationalmannschaft sein, welche zusammen mit der A-Nationalmannschaft ins Trainingslager für die Vorbereitung auf die Europameisterschaft fährt. Hier stehen gemeinsame Trainingseinheiten und diverse Testspiele an. Die Jüngeren sollen hier zum Beispiel Spielweisen möglicher Gegner simulieren.

Aufgrund der angespannten personellen Situation im Mittelfeld, darf sich ein so talentierter junger Mann wie unser Mo, durchaus berechtigte Hoffnungen machen, sogar bei der Nationalmannschaft bleiben zu dürfen! Nicht viele der U-20 Spieler absolvierten eine komplette Bundesliga-, geschweige denn Championsleague-Saison auf einem so hohen konstanten Niveau. Außerdem hatten gesetzte Spieler wie Bastian Schweinsteiger oder Sami Khedira in jüngster Vergangenheit immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen…

Also: „Sag niemals nie!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die Borussia veröffentlicht nach jedem Heimspiel eine Spotify Playlist mit den im Stadion gespielten Liedern.
Die Borussia hatte erst 3 Trainer aus dem Ausland (Advocaat, Luhukay, Favre).
In Borussias Telefonnummer ist das Gründungsjahr vorhanden (01806-18|1900|)
Uwe Kamps ist seit dem 1. Juli 1982 bei Borussia Mönchengladbach im Dienst.
Der höchste Sieg der Vereinsgeschichte wurde am 8. August 1965 beim Freundschaftsspiel gegen den FC Enzen mit 30:1 eingefahren.
Ex-Borusse Wolfgang Kleff wurde ohne einen einzigen Einsatz Welt- und Europameister.