Das letzte 2. Liga Spiel

Heute vor 8 Jahren bestritt die Borussia ihr letztes Spiel in der zweiten Fußballbundesliga. Es war der 18.05.2008. Borussia stand als direkter Aufsteiger bereits fest und spielte beim Tabellen 17., dem SC Paderborn. Durch Tore von Rob Friend, Soumaila Koulibaly und Marko Marin gewinnt die Fohlenelf mit 3:2.

Die Borussia wird mit 6 Punkten Vorsprung auf den Zweiten TSG Hoffenheim zum ersten Mal in ihrer Geschichte Meister der zweiten Fußballbundesliga! Damaliger Trainer der Fohlen? Der neue Mann für den VfB Stuttgart, Jos Luhukay.

Zu Beginn dieser Saison wechselte übrigens Roeeeel Brouwers für etwa 250.000 Euro aus Paderborn an den Niederrhein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die Borussia veröffentlicht nach jedem Heimspiel eine Spotify Playlist mit den im Stadion gespielten Liedern.
Die Borussia hatte erst 3 Trainer aus dem Ausland (Advocaat, Luhukay, Favre).
In Borussias Telefonnummer ist das Gründungsjahr vorhanden (01806-18|1900|)
Uwe Kamps ist seit dem 1. Juli 1982 bei Borussia Mönchengladbach im Dienst.
Der höchste Sieg der Vereinsgeschichte wurde am 8. August 1965 beim Freundschaftsspiel gegen den FC Enzen mit 30:1 eingefahren.
Ex-Borusse Wolfgang Kleff wurde ohne einen einzigen Einsatz Welt- und Europameister.