Borussia mit Vestergaard einig!

Nachdem die Gerüchte über einen Transfer von Jannik Vestergaard immer konkreter wurden äußerte sich jetzt auch Max Eberl zum Thema. Er verriet, dass die Borussia mit Vestergaard einig geworden ist, der Transfer aktuell jedoch an Ablöseforderungen auf Seiten der Werderaner scheitert. Max Eberl sei wohl bereit rund 8 Millionen Euro für den Dänen mit einem Marktwert von rund 7 Millionen zu zahlen, Werder verlangt jedoch mehr als 10 Millionen. Aufgrund der Wechselwilligkeit von Vestergaard werden die Bremer ihre Forderungen wohl noch anpassen müssen. Möglich wäre jedoch auch, dass Max Eberl sein Angebot erhöht, so dass sich beide Mannschaften in der Mitte treffen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die Borussia veröffentlicht nach jedem Heimspiel eine Spotify Playlist mit den im Stadion gespielten Liedern.
Die Borussia hatte erst 3 Trainer aus dem Ausland (Advocaat, Luhukay, Favre).
In Borussias Telefonnummer ist das Gründungsjahr vorhanden (01806-18|1900|)
Uwe Kamps ist seit dem 1. Juli 1982 bei Borussia Mönchengladbach im Dienst.
Der höchste Sieg der Vereinsgeschichte wurde am 8. August 1965 beim Freundschaftsspiel gegen den FC Enzen mit 30:1 eingefahren.
Ex-Borusse Wolfgang Kleff wurde ohne einen einzigen Einsatz Welt- und Europameister.