Wendt selbstkritisch aber optimistisch

Nach einer Hinrunde, in der er nicht zu 100% überzeugen konnte, sprach Oscar Wendt nun über die kommende Rückrunde, die Ziele der Borussia und seine persönlichen Ziele.

Wendt formulierte das Saisonziel klar: International! Der Kader habe ausreichend Qualität dafür. Er sei zu 100% davon überzeugt, dass die Elf dies schaffen wird.

Wir verstecken uns nicht, wir wollen nach Europa.

Zu seinen eigenen Zielen war er etwas weniger konkret. Selbstverständlich hat auch er festgestellt, dass er noch Luft nach oben hat und in der Hinrunde nicht immer überzeugen konnte. Er selbst sieht seine Hinrunde jedoch trotzdem als „ok“ an, möchte aber noch ein paar Prozentpunkte drauf setzen. Wendt habe in nahezu jeder Saison eine bessere Rückrunde gespielt und macht sich auch nun keine Sorgen, dass es diesmal nicht der Fall sein könnte.

Zur mangelnden Konkurrenz auf der Position des linken Verteidigers wollte Wendt sich nicht äußern. Auch aus der Jugend kann aktuell niemand nachrücken, der Wendt wirklich Konkurrenz machen könnte. Wendt wird somit noch mindestens ein halbes Jahr haben, um sich in der Startelf zu beweisen.

 

Nils

Fohlennews Gründer, Fan seit Kindheitstagen. Auch die U23 gehört zur Borussia. Twitter: hoppy1706

Ein Gedanke zu „Wendt selbstkritisch aber optimistisch

  • 6. Januar 2018 um 6:17
    Permalink

    I do hope that Mr. Hecking will be able to read a game and make immediate adjustments and/corrections.
    Many good managers do so during the game but Mr. Hecking does not seem to know how to do that. Besides, Mr. Hecking should give a chance to teenager Villalba
    Very soon. He would be more agile that the old Rafael.
    Tony Janshke can play the leftback as well, probably better tha Wendt.
    Yang Sommer must not catch flies but rather balls. He is always overcome by long distance shots.
    Dieter Hecking should allow Grifo more play time to gather his excellent play ability.
    Dieter Hecking should also allow Cuisance more playing time. Cuisance and Villalba are fa4 better than the age if Rafael.
    Let Borussia exhibit some little consistency, else the qualification for Europe will nor
    Be possible.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.